Februar

Woche 1

Hallo zusammen

Jetzt weiss ich noch mehr Namen meiner Klassengspändli: Andi, Cailan, Pietro, Masaki, Victoria und Stella. Stellt euch vor, die Lehrer dürfen hier keine Adressliste, ja nicht einmal eine Namensliste verteilen.

Was seit Ende Januar, alles so geschehen ist:
Ich wurde an meine erste, australische Geburtstagsparty eingeladen!! Es war sehr lustig dort, wir gingen zusammen in einen Wasserpark. Die sind hier in einem See und haben gaaaaaanz viele aufbelasene Rutschen, Türme zum raufklettern, etc. drauf. Die Woche darauf (am 07.02.18) hat das Schwimmen in der Schule gestartet. Wir gehen nun sechs Wochen am Mittwoch im Freibad schwimmen und es ist ja immer warm genug, um draussen zu baden. An Joys Geburtstag fuhren wir in einen Trampolinpark. Es war sooo lustig dort. Stellt euch vor, eine ganze Halle voller Trampoline. Sogar an der Wand!!!! Ich war nach einer Stunde fix&foxy :o).

Den Sonntag-Morgen (11.02.18) haben wir im Noosa Nationalpark verbracht. Wir sind mucksmäuschenstill durch den Regenwald spaziert … das war SCHÖN!! Gestern, an Papis Geburtstag, haben wir ihm einen Wunsch erfüllt: Jetski fahren! Zum Glück durfte ich und danach auch Joy mitfahren. Es war sooooooooo cool auf dem „Wassertöff“, wird sind mit 82 km/h über den Fluss geflitzt!!! Ich wünsche euch einen guten Start zurück in der Schule.

Liebe Grüsse, LISA

%d Bloggern gefällt das: