Besuch aus der Heimat …

Lisa’s und mein Blog wurde vernachlässigt, aber aus guten Grund :o). In den letzten beiden Monaten hatten wir fünf Wochen Besuch aus der Schweiz. Statt Sportprogramm, Zweisamkeit, Fotoalbum machen und Internetbeiträge schreiben, haben wir unsere neue Heimat entdeckt und unsere Freunde und Familie besser kennengelernt. Wer von euch hat schon mal täglich das Schwiegermami und den Schwager gesehen? Und zwar vom Frühstück bis zum Abendessen? Oder zwei Wochen ununterbrochen mit der Arbeitskollegin verbracht?

Ja, das klingt für einige absurd und unvorstellbar … aber glaubt mir, es geht einigen ausgewanderten Familien so! Und zwar, wenn sie Besuch in der Ferne erhalten, aber auch, wenn sie die Schweiz besuchen. Nicht so romantisch, oder? Irgendwie angenehmer, wenn man nach Kaffee & Kuchen dem Schwiegermami wieder „Tschüss“ sagen kann. Bürogspändli in der Freizeit treffen, liegt irgendwie auch nur selten drin, denn man sieht sie ja eh bei der Arbeit.

Was für ein Glück wir haben, hier ein Extrem zu erleben, das uns näher zu unseren Nächsten bringt! Reto und ich hatten Vorfreude aber auch Respekt vor dem Besuch. Schon zu oft haben wir vor unseren Reisen den Leuten zu Hause gesagt „kommt uns doch besuchen“, um allen eine Freude zu bereiten. Herausgekommen ist aber schon mehr als einmal eine Katastrophe. Die Geschichte, wie wir eine Kollegin (die Liebeskummer hatte) im Rollstuhl drei Wochen durch Südostasien gestossen haben, kennen ja einige. Die Vorwürfe am Ende ihrer Ferien, dass wir Egoisten seien, werde ich wohl mein ganzes Leben nie mehr vergessen :o).

Das herbstliche Australien zeigte sich aber von seiner schönsten Seite und wir hatten wunderschöne Wochen mit unserem Besuch! Wir haben viel gelacht, noch mehr zusammen gegessen und viel zu viel australischen Wein getrunken. Noosa macht es einem einfach … irgendwie scheint es hier allen zu gefallen :o).

SUP_Noosa River.JPG
Mit unseren SUP-Boards auf dem Noosa River ❤

Allgemein

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: